Kalendar Vorsätze

Gesünder leben? So werden Neujahrsvorsätze wahr

Na, halten Sie noch durch?

Vorsätze zum neuen Jahr kennt wahrscheinlich jeder: Man will dieses oder jenes besser machen. Und in der Tat ist der Jahreswechsel eine gute Gelegenheit für Veränderungen, weil man quasi „bei null“ starten kann.

Ich will Ihnen heute ein paar Tipps verraten, wie Sie Ihre Neujahrsvorsätze einhalten können -insbesondere dann, wenn Ihr Vorsatz etwas mit gesünderer Ernährung und Lebensweise zu tun hat.

Hier meine Top 7 der Tipps für Ihre Neujahrsvorsätze – so kann es gelingen!

1. Was tue ich hier eigentlich?

Machen Sie sich Gedanken über die Motivation hinter Ihrem Vorsatz.

Beispiel: Warum wollen Sie abnehmen? Stört Sie Ihr Gewicht wirklich, oder ist es viel mehr ein Druck von Außen, dem Sie nachgeben wollen? Wofür wollen Sie gesünder leben?

Sich über die Motivation klar zu werden ist der erste Schritt zum Gelingen.

2. Seien Sie realistisch!

Schätzen Sie Ihre aktuelle Situation realistisch ein – es war bestimmt nicht alles schlecht bisher und deswegen muss auch nicht alles über den Haufen geworfen und in Zukunft anders gemacht werden. Machen Sie sich bewusst, was Sie bisher erreicht haben.

Finden Sie dann Ziele, die erreichbar sind und überlegen Sie sich Veränderungen, die Sie Ihr Ziel erreichen lassen. Oftmals haben kleine Veränderungen schon große Auswirkungen. Setzen Sie sich Zwischenziele und achten Sie darauf, dass sie Ihren Fortschritt messen und prüfen können.

3. Seien Sie vorbereitet!

Vorbereitung ist die halbe Miete. Was benötigen Sie genau für die Einhaltung Ihrer Neujahrsvorsätze? Ein neues Küchengerät? Sportbekleidung für die kalte Jahreszeit? Rezepte für die ersten zwei Wochen?
Je besser Sie vorbereitet sind, um so leichter fällt Ihnen dann die Umsetzung. Und Sie haben weniger Ausreden 😉

4. Ziele? Oder lieber ein System?

Zieleinlauf

Ziel oder System?

Oben haben wir von (Zwischen-) Zielen gesprochen. Aber, überlegen Sie mal: Sind Zielsetzungen hilfreich? Macht es Ihnen Spaß, den Zielen hinterher zu laufen, bis Sie sie irgendwann erreicht haben, nur um dann das nächste Ziel festzulegen?

Eine Alternative kann ein System sein: Sie konzentrieren sich dabei mehr auf den Weg als auf das Ziel ansich. Ein System basiert auf Regeln, an die Sie sich schnell gewöhnen können und deren Einhaltung (= Erfolg) leicht zu messen ist.
Ein Beispiel: Statt unbedingt 10 kg abnehmen zu wollen, könnten Sie sich vornehmen, ab sofort auf konventionelle Süßigkeiten zu verzichten und jeden Tag mit einem Smoothie zu starten.

Ob Ihnen Ziele oder ein System oder eine Kombination aus beidem besser liegen, ist von Mensch zu Mensch verschieden und hängt auch vom konkreten Vorsatz ab. Probieren Sie es einfach mal aus.

5. Erzeugen Sie positiven Druck

Weihen Sie andere Menschen in Ihre Vorsätze ein. Wenn Sie Mitwisser haben, erzeugen Sie dadurch einen gewissen sozialen Druck. Wer will später schon eingestehen, dass er aufgegeben hat? Bestimmt erhalten Sie zudem gut gemeinte Ratschläge, von denen ein paar vielleicht hilfreich sind und genießen die Unterstützung Ihrer Umgebung.

Außerdem hilft, wenn Sie Ihre Vorsätze fixieren, in dem Sie sie z.B. aufschreiben. Fassen Sie sich dabei kurz und konkret und führen Sie sich diese Aufzeichnungen immer wieder vor Augen.

6. Gemeinsam ist man stärker

Suchen Sie sich Verbündete, denn in der Gruppe geht es leichter. Im Zeitalter des Internets ist es nicht schwer, Menschen zu finden, denen es ähnlich geht wie Ihnen und die sich ähnliches vorgenommen haben. Tauschen Sie sich aus und holen Sie sich Tipps.

7. Ausnahmen bestätigen die Regel und Rückschläge gehören dazu!

Nutzen Sie Rückschläge und Ausrutscher nicht als Ausreden, um komplett aufzugeben, nach dem Motto „jetzt ist es ohnehin egal“! Wenn alles glatt läuft, ist Dabeibleiben nicht schwer! Ob man am Ende Erfolg hat oder nicht, zeigt sich insbesondere im Umgang mit Rückschlägen und wenn es hart wird.

Seien Sie außerdem nicht zu streng mit sich: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Vorhaben im neuen Jahr!

Facebook Kommentare

Kommentare

Bitte bewerten: Wie hilfreich ist diese Seite für Sie?
0 / 5 (0 Stimmen)